Sicherheitshinweise für den UL – Segelflug

Diese Hinweise sind bei jeder Einweisung eingehend zu unterrichten!!!

1. Die Anweisungen aus den Flugbetriebshandbüchern sind unbedingt zu beachten.

2. Die Betriebsgrenzen der Flugzeuge sind strikt einzuhalten.

3. Vor allem in starken und großflächigen Aufwinden ist ein sicherer Wolkenabstand einzuhalten.

4. Bei stark böigem Wetter sollte nicht geflogen werden.

5. Das Gesamtrettungssystem ist unmittelbar nach der Landung zu sichern.
Vorsicht ! unbeabsichtigtes Auslösen im Flug und am Boden unbedingt vermeiden.

6. Bei der Handhabung am Boden ist die geringere Grifffestigkeit des Materials gegenüber Normalsegelflugzeugen zu beachten.

7. Die Flugzeuge sind am Boden gegen Windeinfluss zu sichern.

Überschlaggefahr!

DULSV e.V.

Auf Twitter folgen

Liken, Twittern, Teilen