UL-Segelfliegen mit Scheinerwerb

Vom 25.-29. Mai 2010 wird in Bad Sobernheim ein UL-Segelfliegen stattfinden. Es ist insbesondere an Piloten verwandter Sportarten gedacht, die die Lizenz für Gleitflugzeuge erwerben wollen.

Kontaktadressen gibt’s auf der Seite mit den Terminen des Zweckverbandes Saarland & Hessen.

Der Weg für eigenstartfähige Gleitflugzeuge ist freier

Heute wurde die seit längerem erwartete Änderung der LuftVZO im Bundesanzeiger veröffentlicht: klick (Seite 9 bzw. 19). Vielen Dank an den DULV und das LSG-B für ihr Engagement.

Der nächste Schritt wird die Einführung entsprechender Bauvorschriften sein. Wir hoffen, bis zur Aero in Friedrichshafen einen entsprechenden Vorschlag erarbeitet zu haben und ihn dort den zuständigen Leuten vorstellen zu können.