UL-Segelflug Bericht im aerokurier 01/2021

Die UL-Segelflug Einweisung konnte im vergangenen Sommer in Singhofen glücklicherweise wie geplant stattfinden. Lars Reinhold war als Teilnehmer mit dabei, und hat darüber im aerokurier 01/2021 berichtet. Wir freuen uns sehr, dass wir seinen interessanten Beitrag an dieser Stelle zur Gänze veröffentlichen dürfen.

Mit freundlicher Genehmigung (Lars Reinhold / aerokurier / www.aerokurier.de)

ae_2021_01-Segelflug_Einweisung_UL-Segler_Banjo

Einweisung in den UL-Segelflug vom 3. bis 8. August 2020

Im Zeitraum vom 3. bis 8. August findet eine Einweisung in den Ultraleicht-Segelflug statt: Einweisung auf Doppelsitzern am 3. und 4. August in Nastätten. Danach die Banjofüge in Singhofen. Segelflugpiloten können dort die UL-Segelfluglizenz durch eine einfache praktische Einweisung auf den Flugzeugen des Verbands erwerben. Es werden die Besonderheiten des UL-Segelfliegens sowie die Spezifika der UL-Segelflugzeuge vermittelt.

Weitere Fragen und Anmeldungen bitte direkt bei Harro Renth (harrorenth@t-online.de., Tel.065897031)

PS: Einweisungen in das Motor-LL SWAN 120 ist für UL-Piloten ab dem 5. August im nahe gelegenen Singhofen möglich, siehe Bundestreffen DVLL.